Zurück zum Content

Interview mit Fränze Weidner

Hallo Fränze, stell dich doch mal kurz vor:

Wie alt bist du? Wo wohnst du? Hast du Hobbys?

Hey, ich bin vor kurzem erst 29 Jahre geworden und wohne hier in Bielefeld. In meiner Freizeit spiele ich unglaublich gerne Basketball und bin viel mit Freunden unterwegs.

Was machst du im Hotel?

Bei uns im Hotel bin ich stellv. Veranstaltungsleiterin. Ich plane Tagungen, Großveranstaltungen oder auch Hochzeiten und Geburtstage. Ich bin quasi verantwortlich dafür, meinen Kollegen alles optimal für die Durchführung einer Veranstaltung vorzubereiten und alle wichtigen Infos an die Abteilungen im Haus weiter zugeben. Das fängt bei Zimmerreservierungen an und hört bei der Besprechung mit unserem Küchenteam auf. Des Weiteren unterstütze ich unsere Restaurantleiterin in allen Belangen so gut ich kann.

Erzähl uns doch was für eine Weiterbildung du kürzlich gemacht hast?

Die Weiterbildung zur staatl. gepr. Eventmanagerin.

Warum hast du eine Weiterbildung gemacht? Gab es dafür einen speziellen Anlass?

Auch ich habe, wie meine Kollegin Kim, von der hier ja auch schon ein Interview zu lesen ist, die Möglichkeit für eine Weiterbildung über unsere “Sternstunden“ bekommen, wo ich für meine besondere Arbeitsleistung ausgezeichnet worden binJ.

Als persönliches Goodie habe ich mich dann für eine Weiterbildung entschieden, so konnte ich mein bisheriges Wissen um einiges vertiefen und vor allem erweitern. Die Richtung der Weiterbildung lag eigentlich schon auf der Hand… Ich liebe es Veranstaltungen zu planen und am Ende unsere Gäste mit einem zufriedenen Lachen zu verabschieden. Private Feiern sowie große Tagungen / Events machen in der Planung und Umsetzung einfach Spaß.

Wo hast du die Weiterbildung denn gemacht?

Die Weiterbildung war am TA Bildungszentrum in der Rattenfängerstadt Hameln.

Wo hast du während deiner Weiterbildung gewohnt?

Ich hatte das Glück eine super Wohngelegenheit in Hameln zu finden. Meine dortige „Vermieterin“ war klasse. Von ihr gab es auch viele Tipps für die Freizeitgestaltung.

Was hast du gelernt? Wie waren deine Eindrücke?

Puuh… Gelernt habe ich wirklich viel. Von der Konzepterstellung eines Events, über das Marketing hierzu, Feuerschutzmaßnahmen, rechtliche Aspekte bis hin zur Veranstaltungstechnik mit verschiedenen Scheinwerfern, Beschallungsmöglichkeiten und Bühnenaufbau war alles dabei.

Würdest du gerne nochmal eine Weiterbildung machen?

Ich würde immer wieder eine Weiterbildung machen!!

Hast du denn etwas Zeit gehabt was Schönes in deiner Freizeit zu unternehmen?

Ja, wir waren mit dem Kurs einmal im Pfannkuchenhaus und haben lecker gegessen. Über 40 verschiedene Pfannkuchen standen hier zur Auswahl J Sonst haben wir öfter mal im Kaffee oder an der Weser zusammen gesessen. Uns Kaffee & Kuchen schmecken lassen und Bücher und Unterlagen gewälzt.

Und zum Schluss meine Lieblingsfrage: Welches Land würdest du gerne mal bereisen und warum?

Ich würde wirklich gerne mal nach Südafrika, eine Safari oder Rundreise machen. Das Land ist einfach schön. Die Weitläufigkeit, die unterschiedlichen Landschaften und die große Tierwelt sind mit Sicherheit einen Besuch wert. Vielleicht auch schon im kommenden Jahr, mal schauen 🙂

 

 

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar