Zurück zum Content

Bielefelder Stadtteil-Mitte

Liebe Blog – Freunde,

immer noch unterwegs in den Stadtteilen: Mitte(n) drin statt nur dabei  🙂

Mit etwa 79.000 Einwohnern ist der Stadtbezirk Mitte der bevölkerungsstärkste. Im historischen Altstadtkern wandelt man auf den Spuren der Geschichte.

Die Altstädter Nicolaikirche aus dem Jahr 1340, die im 16. Jahrhundert erbaute Sankt Jodokus Kirche, die 700 Jahre alte Neustädter Marienkirche sowie das spätgotische Crüwell-Haus und das Gebäude der Lampe-Bank aus der Zeit der Weser-Renaissance sind hier unter anderem die Zeitzeugen.

Wohnen und/oder Arbeiten im Stadtbezirk Mitte heißt auch: hier ist man mitten in der Stadt. Deshalb können alle öffentlichen Einrichtungen zentral und verkehrsgünstig erreicht werden. Die Fußgängerzone und ein abwechslungsreiches Gastronomieangebot laden zum Bummeln und Verweilen ein.  Auch unser Restaurant GeistReich ist hier in der Mitte Bielefelds gut zu erreichen 🙂

Kommt doch mal vorbei und lasst Euch verwöhnen, bestimmt seht Ihr dann auch mich durchs Hotel watscheln 🙂

Eure Antonella von Ostwestfalen zu Bielefeld

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.